Fn Hermann *Bocholt

    • Fn Hermann *Bocholt

      Notariat IV Mannheim
      - Nachlassgericht -

      Erbenaufruf


      4 NG 315/2014
      Am 22.08.2014 verstarb in Mannheim der zuletzt in der Dürerstraße 126, 68163 Mannheim lebende verwitwete Hugo Hermann Vorfeld, geboren am 20.06.1920 in Bocholt.
      Durch den vom Nachlassgericht bestellten Nachlasspfleger konnten bisher fast sämtliche mögliche Erben ermittelt werden.
      Einzig bisher nicht ermittelbar sind, Herr Johann Vorfeld, geboren am 20.06.1910 in Bocholt oder, sofern Herr Johann Vorfeld bereits vorverstorben sein sollte, dessen Abkömmlinge.
      Bei den Eltern des Herrn Johann Vorfeld handelte es sich um
      a)Johann Vorfeld, geboren am 30.09.1854, verstorben am 24.11.1917 und
      b)Anna Maria Heynk, geboren am 02.12.1863 in Bocholt, verstorben am 24.11.1931.

      Eine Geburtsurkunde des Herrn Johann Vorfeld (Geburtsregister-Nr. 552/1910 des Standesamt Bocholt) konnte beigezogen werden. Auf dieser befinden sich keine Hinweise zu Sterbedaten oder möglichen Abkömmlingen.
      Die Heiratsurkunde des Herrn Johann Vorfeld (Heiratsregister-Nr. 1/1940 des Standesamt Rhede) enthält ebenfalls keine Hinweise zu einem Sterbedatum oder möglichen Abkömmlingen.
      Bei der Ehefrau handelte es sich um Frau Gertrud Bernhardine Adelheid Vorfeld geb. Fischer, geboren am 29.02.1912 in Büngern, jetzt Rhede, Krs. Borken, verstorben am 11.04.1980 in Rhede, zuletzt wohnhaft in Rhede.
      Nachlass- und Testamentsvorgänge auf Ableben der Ehefrau konnten beim Amtsgericht Bocholt nicht festgestellt werden.
      Eine Anfrage bei der Deutschen Rentenversicherung Bund hinsichtlich Johann Vorfeld blieb ebenfalls erfolgslos.
      Alle Personen, denen Erbrechte am Nachlass zustehen, werden aufgefordert, diese Rechte binnen 6 Wochen ab Veröffentlichung bei dem unterzeichneten Notariat - Nachlassgericht - anzumelden und das Erbrecht nachzuweisen, da andernfalls ein Erbschein ohne Berücksichtigung möglicherweise zustehender Erbrechte erteilt wird.
      Mannheim, den 24.03.2017
      Notariat IV Mannheim
      - Nachlassgericht -

      gez. Beck, Nachlassrichter

      Quelle:Bundesanzeiger
      Liebe Grüße Susann :prsmilie5:
    Title Seiteninhalt