ich erforsche Familien in Ostpreußen, Westpreußen, Pommern etc.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • ich erforsche Familien in Ostpreußen, Westpreußen, Pommern etc.

      Moin Moin aus Hamburg,
      ich habe mich heute registriert und dachte ich gebe eine kurze Übersicht über die Namen die ich erforsche.
      ich erforsche folgende Familien:

      -LAUDIEN, REIMANN, SCHWENKNER, DAHLKE, SCHULZ, ZEMADT, LINDENAU, RADDATZ, KAALIN, GUST in Ostpreußen (Königsberg, Labiau, Kreis Stenken, BArtenstein, Haffstrom, etc.) sowie in im heutigen Polen (Sennewitz Mühle, Zühlshagen, Stettin, Topper (Topporow), Posen, Breslau, etc., sowie Hamburg und Ahrensburg

      -JENDRUSCH, KRAFCZYK, CZAJA, MIOSGA, LYSSY, LEMPA, GORNY, GASCH, KRAWCZYK in Oberschlesien (Frei Kadlub, Oschietzko, Kudoba, etc.) sowie Hamburg und Schwerin,
      -STRYCHARCZYK, VOGT, JUSCZAK, KUCHTA, KLECINSKA, KLECIUSKA in Sobotka, Kreis Pleschen, Radenz und Umgebung sowie Hamburg.

      -RICHTER, FEHRE, STELLMACH, HOLL, KRÄHN, JACOBI, GUMBD, GUMBT, ZIMMERMANN, HERKLOTZ, KAISER in Dresden, Oberbobritsch, Nassau und Umgebung sowie Hamburg

      -SCHILDT, CLEMENS, HENNINGS, SANDHAGEN, EHRKE, RUSSEN, JOHNEN, SEIDLER, MECKLEMBURGER, HINTELMANN, SCHLICHTING, BÜNGER, MEIER, QUENTIN, NAGEL, HAACK in Rostock, Rügen (Kasnevitz, Bergen, etc), Freiburg (Elbe), Balga, Krautsand, etc.), Hamburg.

      -FIELSCH, RIEDEL, ROHMANN in Berlin, Breslau, Burgsdorfer Land und Hamburg.

      -REIMANN in Australien
      hier weiss ich, daß ein Wolfgang Reimann geboren ca. 1931 in Schlochau um 1953 nach Australien auswandererte. Bis jetzt ergibt die Reise mit der MS Fairsea am meisten Sinn. Er soll dort dann LKW Fahrer gewurden sein und hat wohl ca 3-4 mal verheiratet unter anderem mit einer dänischen oder schwedischen Stewardess. Ich vermute das er am 28.05.2017 in Adelaide gestorben ist.

      Genauere Informationen gebe ich bei Interesse, hatte jetzt keine Lust alles abzutippen.
      Sollte jemand die selben oder ähnlich klingende Namen haben, kontaktiert mich gern.

      Als Beispiel:
      Schreibweisen für JENDRUSCH, JENDRUS, JENDRUSK all sowas ist mir schon untergekommen

      The post was edited 3 times, last by rschildt ().

    • Hallo,
      habe mich auch heute registriert.
      Der Name Dahlke ist in meinem Stammbaum vorhanden. Allerdings lebten meine Vorfahren bis 1918 in der Wolhynie heutige Ukraine. Mein Großvater hieß Rudolf Dahlke und sein Vater Christof. Vielleicht haben wirgemeinsame Vorfahren?
      Freue mich auf eine Antwort.
      Gruß
      Caro
    • caro wrote:

      Hallo,
      habe mich auch heute registriert.
      Der Name Dahlke ist in meinem Stammbaum vorhanden. Allerdings lebten meine Vorfahren bis 1918 in der Wolhynie heutige Ukraine. Mein Großvater hieß Rudolf Dahlke und sein Vater Christof. Vielleicht haben wirgemeinsame Vorfahren?
      Freue mich auf eine Antwort.
      Gruß
      Caro
      Hallo Caro,
      ich habe Johann Gottlieb DAHLKE, Johann Friedrich Wilhelm DAHLKE und dann noch so einige Nebenlinien, aber alle immer gleichen Bereich
    • Frank wrote:

      Hallo,

      mich würde ein Friedrich Carl Franz Lindenau interessieren.
      geb.23.09.1893 in Kawernicken bei Wehlau (Ostpreussen)

      Frank
      Hallo Frank,
      ich habe in meinem Stammbaum bis dato nur:
      Anna Justine LINDENAU 06 Okt 1812 bis 25 Nov 1871 beides in Balga heute (Wesjoloje)

      Ihr Vater:
      Jakob LINDENAU

      Ihre Mutter:
      Maria KAALIN
    • Habe zu den genannten FNen noch keinen Eintrag bei mir gefunden. Alle Achtung, welch umfangreiche Datei!

      Ich suche jetzt den Vorfahren von Jullius Szillat, der die Emilie Schneider geheiratet hat und mein Ururgroßvater ist. Ich glaube ich muss in Szeldkehnen, Kreis Grumbinnen, suchen. Aber finde keine relevanten Archive. Weiß jemand wo ich suchen kann?

      Oder sollte ich mich mit dem Stand zufriedengeben? Ostpreussen ist schließlich aus bekannten Gründen schwieriges Gebiet.
      Liebe Grüße
      Renate
    • Frank wrote:

      Hallo,

      mich würde ein Friedrich Carl Franz Lindenau interessieren.
      geb.23.09.1893 in Kawernicken bei Wehlau (Ostpreussen)

      Frank
      Hast du bei CompGen schon geschaut?
      vielleicht passt es ja.


      Gruß Peter
      Files
      • Lindenau.JPG

        (92.76 kB, downloaded 17 times, last: )
      [/color]Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern. (Konf.)

      https://www.genealogiehilfe.de/

      https://www.zabel-Ahnen.de/
    • Danke Peter,

      aber das ist er sicher nicht. Ich habe ihn 1959 von Essen über Duisburg bis ins Jahr 1965 in Süchteln verfolgen können. Dort verliert sich seine Spur im Melderegister. Wann und wo er gestorben ist weiß ich somit nicht. Ulkigerweise steht er als Gefallener auf dem Ehrenmal in Brillit verzeichnet. Dort lebte seine Frau bis 1959. Warum er mit auf das Denkmal gekommen ist weiß ich nicht. Keiner mehr da den ich fragen kann.

      Frank
    • RSCHILDT

      JENDRUSCH, KRAFCZYK, CZAJA, MIOSGA, LYSSY, LEMPA, GORNY, GASCH, KRAWCZYK in Oberschlesien (Frei Kadlub, Oschietzko, Kudoba, etc
      Nachnamen die in meinem Stammbaum vorkommen, viele in erster Linie.
      Krafczyk mein Uropa , Czaja, Miosga auch ururur... Opa oder Oma

      Wenn suchst du genau ?

      Lg Adriana
    • Hallo Rschildt,
      ich habe den sehr häufigen Namen Reimann und Richter unter den meinen, allerdings rund um Kl. Mierau und Postelau ( Sobbowitz) Wpr und Meisterswalde, Pr. Stargard, Schöneck ( Wpr)
      Liebe Grüße
      Jutta
      Angenehm ist am Gegenwärtigen die Tätigkeit
      am Künftigen die Hoffnung
      am Vergangenen die Erinnerung
      Aristoteles
      FN Wittmann (Bayern u. Wpr.), FN Rüsing ( Sauerland), FN Gierse ( Sauerland), FN Bahlinger (Schwaben u. Wpr.), FN Hoffmann ( Oberschlesien), FN Höfert ( Danzig u. Opr.), FN Gramatzki (Opr.)
    • magnus_5 wrote:

      rschildt wrote:

      ...ich erforsche folgende Familien: LAUDIEN...
      Moin,
      Meine Urgroßmutter ist Anna Laudien (1865-1945).
      Deren Vater war Karl Laudien (1824-1897).
      Karl Laudien hatte eine Schwester Charlotte Laudien (etwa 1828-?)

      Sie lebten alle in Abschermeningken, Kreis Darkehmen, Ostpreußen.

      Passt das zu Deinen Ahnen?
      Karl Laudien und Charlotte Laudien habe ich leider nicht! Ich habe als direkte Linie;
      Gustav LAUDIEN +1822 Ehefrau Wilhelmine ZEMADT +1832
      die Kinder waren
      Friedrich Julius LAUDIEN 1865-1905 Ehefrau Johanne Emilie Schwenkner
      sowie Nebenlinien

      Adriana_76 wrote:

      RSCHILDT

      JENDRUSCH, KRAFCZYK, CZAJA, MIOSGA, LYSSY, LEMPA, GORNY, GASCH, KRAWCZYK in Oberschlesien (Frei Kadlub, Oschietzko, Kudoba, etc
      Nachnamen die in meinem Stammbaum vorkommen, viele in erster Linie.
      Krafczyk mein Uropa , Czaja, Miosga auch ururur... Opa oder Oma

      Wenn suchst du genau ?

      Lg Adriana
      Hallo Adriana, der Mann meiner Großtante war ein JENDRUSCH, seine Eltern waren Jakob JENDRUSCH und Rosalie Rosamunde Krafczyk sowie eine weitere unbekannte Ehefrau

      JuHo54 wrote:

      Hallo Rschildt,
      ich habe den sehr häufigen Namen Reimann und Richter unter den meinen, allerdings rund um Kl. Mierau und Postelau ( Sobbowitz) Wpr und Meisterswalde, Pr. Stargard, Schöneck ( Wpr)
      Liebe Grüße
      Jutta
      ich schreibe Dir

      MJCool wrote:

      Hi, rschildt und alle die am Namen Jendrusch (Jendrusz etc) interessiert sind. Meldet euch doch kurz bei mir um unsere Forschungen auszutauschen.

      Schöne Grüße aus Bayern
      MJ
      Wird gemacht
    Heimat-der-Vorfahren