FN WILDEGOßEN, FIBICHIUS, WUNDERMANN, MECKLENBURG, LONDEN, BECKMANN, SCHMIDT, BRASCHIO - Teterow 1700-1712

    • Fund

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • FN WILDEGOßEN, FIBICHIUS, WUNDERMANN, MECKLENBURG, LONDEN, BECKMANN, SCHMIDT, BRASCHIO - Teterow 1700-1712

      Gefunden: Nordkurier Heimat vom 12.08.2019
      Rubrik Aufgelesen - "Feuersbrünste und Mordattacke"
      Autor: W. Blanck

      Ursprünglich wurden die Begebenheiten aus der Geschichte Teterows und umliegender Gemeinden im Sommer 1925 anläßlich des traditionellen Teterower Heimatfestes als Beilage der "Teterower Nachrichten" veröffentlicht.

      Genannt werden:
      18.08.1700
      Wildegoßen, Michael
      Grobschmied nahe des Rostockerthor
      bei ihm brach ein Feuer aus

      Fibichius, Petrus und Frau
      alter Cantor

      04./05.08.1712
      Wundermann, Christian
      ein Becker - Malchinisch Straß
      bei ihm brach ein Feuer aus

      20.08.1712

      Mecklenburg
      dänischer Parteigänger

      Londen, Johann
      Bürger
      von Geburt ein Schwede

      Braschio, Jacobo
      Pastore loci

      Beckmann, Otto


      Schmidt, Michael
      Bürgermeistersohn

      Wer alles genau in Originalschreibweise der damaligen Zeit nachlesen will, der kann sich gern bei mir melden.

      Viele Grüße
      Christine
      Informationen zu meinen Vorfahren unter: pommern-lippe-familie.jimdo.com
      Suche in Pommern in den Kreisen Cammin, Demmin, Greifswald, Grimmen.
    Heimat-der-Vorfahren