FN FÄCKS, van der HEYDEN - Greifswald, Jarmen, Swinemünde, Ueckermünde

    • Fund

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • FN FÄCKS, van der HEYDEN - Greifswald, Jarmen, Swinemünde, Ueckermünde

      Gefunden: Nordkurier Kultur und Freizeit, Report vom 18.09.2019
      "Ihre Heimatstadt Swinemünde wird Irmgard van der Heyden nie vergessen"
      Autor: Frank Wilhelm (f.wilhelm@nordkurier.de)

      Im Band 4 der Reihe "1945 - zwischen Krieg und Frieden", der 2019 erschienen ist werden berichten Zeitzeugen über den März 1945 in Swinemünde.

      Die beiden Herausgeber der Bände, Birgit Langkabel und Frank Wilhelm, werden das Buch demnächst vorstellen:

      Anklam, Museum am Steintor
      10.10.2019 - 19 Uhr
      Lesung, die die Nachkriegssituation in und um Anklam betrachtet.
      Vorstellung von Zeitzeugenberichten und Diskussion.

      Ueckermünde, Wagner-Buchhandlung
      20.11.2019 - 19 Uhr

      Neubrandenburg, Stadtarchiv
      25.11.2019 - 19 Uhr"

      In diesem Artikel genannte Daten zur Familie von Irmgard van der Heyden:

      van der HEYDEN, Irmgard
      geb. FÄCKS
      * 1930
      - lebte in Swinemünde, Posener Str.
      - lebte ab Mitte März 1945 in Jarmen
      - lernte in den 50er Jahren den Kahnschiffer Albert van der HEYDEN kennen
      - lebte mit ihm zusammen auf einem Lastkahn (Oder, Havel, Elbe)
      - lebt heute in Ueckermünde

      Vater:
      FÄCKS, Hermann
      * 1904
      + 1948
      - stammte aus Greifswald
      - Schlosser und Kraftfahrer
      - wurde 1939 zur Wehrmacht eingezogen
      - diente später in einer Torpedofabrik in Ostswine
      - wegen Krankheit in ein Obstlager versetzt
      - kam 1946 aus der Gefangenschaft

      oo 1929

      FÄCKS, Martha
      * 1908
      + 1988
      - in Jarmen aufgewachsen
      - arbeitete in Greifswald
      - Familie zog nach der Hochzeit 1929 nach Swinemünde
      - erlebte dort mit den Kindern Irmgard und Hans-Jürgen (* 1935) den Bombenangriff am 12.03.1945
      - flohen noch an dem Tag nach Jarmen zu Familienangehörigen
      - erwähnt wird noch ein Onkel Max

      Viele Grüße
      Christine
      Informationen zu meinen Vorfahren unter: pommern-lippe-familie.jimdo.com
      Suche in Pommern in den Kreisen Cammin, Demmin, Greifswald, Grimmen.

      The post was edited 1 time, last by Tina: Infos zur Lesung ergänzt. ().

    Heimat-der-Vorfahren