FN Szelies/Zélies und Juraszka/Juraschka

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • FN Szelies/Zélies und Juraszka/Juraschka

      Szelies heißt die Familie jetzt; als Zélies wurde mein 1853 geborener Urgroßvater Johann Ernst Zélies in das Taufbuch von Coadjuthen/Memelland eingetragen. Bekannt ist mir noch sein Vater, Christoph Zélies, geb. ca. 1811. Alles was mit diesem Namen zusamenhängt versuche ich derzeit zusammenzutragen.
      Juraszka oder heute Juraschka ist der Stamm meiner Mutter, ebenfalls aus dem Memelland. Hier ist der Stammvater Martin Juraszka, geboren um 1855. Die Familie lebte im Gebiet von Wannagen. Hier ineressieren mich vor allem die Schicksale des Sohnes Erwin Juraszka, der erst lange nach dem 2. WK aus seinem Wohnort Posingen nach Deutschland gekommen sein soll.
      Alle Hinweise nehme ich gerne entgegen.
      Elmar aus Berlin
    • Hallo Elmar,
      sind die Angaben schon bekannt? Hoffe das es etwas hilft.
      Grüße, Co.

      ofb.genealogy.net/namelist.php…=memelland&modus=&lang=de
      (weit unten)
      ofb.genealogy.net/famlist.php?…elland&b=J&lang=de&modus=
      (re. im oberen viertel)
      Es sind die Lebenden die den Toten die Augen schließen. Aber es sind die Toten die den Lebenden die Augen öffnen...
      Quelle: OFB
      Ein Mensch ohne Heimat ist wie eine Nachtigall ohne Lied.
      auf russisch: Человек без Родины – соловей без песни.
      Russische Weisheit
    • Szelies in Danzig

      Hallo Elmar,
      katholisch war der entscheidende Hinweis. Ich habe bei ptg nachgeschaut
      (PTG Pomorskie Towarzystwo Genealogicz) (ptg.gda.pl/index.php/certificate/action/searchB/)
      und siehe da einen Szelies in kath St. Joseph 1866 in Danzig gefunden. Da schon die Digitalisatnummer angegeben war, habe ich gleich bei metryki geschaut und dir unten stehenden Eintrag rausgesucht.
      1866/Nr. 102
      Taufen St. Joseph
      Anton Johann Szelies*22.4.1866 Danzig morgens 4h~ 10.6.1866 St. Joseph
      Eltern: August Szelies , Arbeitsmann °° Anna geb Bluhm
      Wohnort: Danzig , An der Radaune No. 26
      Paten: Adalbert Lewandowski, Amalie Qwicki
      Liebe Grüße
      Jutta
      Files
      Angenehm ist am Gegenwärtigen die Tätigkeit
      am Künftigen die Hoffnung
      am Vergangenen die Erinnerung
      Aristoteles
    • ElmarSz wrote:

      Da sag ich doch mal Dankeschön. In den polnischen Datenbanken habe ich bisher nur etwas rumgestümpert und diese Seite kannte ich noch nicht. Aber es lohnt sich wohl dranzubleiben. Ich mache da weiter.

      Gruß, Elmar aus Berlin
      Hallo!
      Möglicherweise kann ich etwas zu Erwin Juraschka sagen?! Allerdings auch nicht viel, aber wenn es der ist, den Sie suchen, bin ich die Enkeltochter dazu. Passt es, dass der Erwin Juraschka, den Sie suchen 1934 geboren wurde?
      Viele Grüße
      Sonja
    • Hallo Sonja, nett von Dir zu hören und schön, dass Du mich gefunden hast. Für sowas ist das Forum doch immer wieder gut. Ja, der Erwin Juraschka, den ich gesucht hatte, ist vom Geburtsjahrgang 1934, was ich aber erst später erfahren habe. Und leider musste ich feststellen, dass er mit meiner Familie, soweit mir bekannt ist, leider nichts zu tun hat. In 2015 habe ich mit ihm telefoniert.
      Meine Großmutter Ewa Juraszka war 1892 in Posingen geboren. Und als ich im Jahr 2010 in Posingen war, nach dem Geburtshaus meiner Großmutter suchte und von einem Nachbarn den Hinweis auf das Haus von Erwin Juraschka bekam, da schien mir alles für die gefundene Verwandtschaft zu sprechen. Aber die Eltern vom Erwin waren ja wohl Jakob und Ertme (Gertrud?) Juraschka und die tauchen bei meinen Verwandten überhaupt nicht auf.
      Kennst Du die Eltern von Jakob Juraschka? Vielleicht ergibt sich auf der nächsten Ebene eine Verwandtschaft.
      Bei meiner Suche habe ich Ablichtungen aus der Heimatkreiskartei bekommen. Kennst Du die, hast Du Interesse?
      Auch habe ich damals Fotos von dem Haus gemacht, in dem Erwin Juraschka gewohnt haben soll.


      Grüße aus Berlin von
      Elmar
    • Hallo!
      Das ist ja alles echt spannend. Ja, genau, die Eltern von meinem Opa waren Jakob und Ertme Juraschka. Da ich leider nie Kontakt zu meinem Opa hatte und er jetzt am 30.12.19 verstorben ist, kann ich da auch niemanden fragen. Weitere Angehörige gibt es nicht und meine Oma hatte auch nie weiteren Kontakt zu ihm bzw. kann sie sich leider nicht an die Namen seiner Großeltern erinnern.
      Ich werde versuchen diesbezüglich weiter zu recherchieren. Ist ja doch ein großer Zufall, dass du deine Angehörigen/Vorfahren in Posingen suchst und mein Opa mit dem gleichen Nachnamen auch von dort kommt. Allerdings weiß ich auch nicht, ob der Name Jaruschka vielleicht insgesamt sehr verbreitet ist?!

      Sollte ich nochmal was Neues erfahren, werde ich mich über diese Plattform wieder melden.
      Liebe Grüße aus Kiel
      Sonja
    Heimat-der-Vorfahren