Neuauflage Judendatenbank

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neuauflage Judendatenbank

      In der Post gehabt Mailingliste NM

      Sehr geehrte Damen und Herren,liebe Freunde, eine Neuauflage der Datenbank ?Juden im nördlichen Teil des ehemaligen Deutschen Reiches? mit 90.000 Personen ist im Netz. online-ofb.de/juden_nw/ Ich freue mich über die erwiesene Hilfe und auch über Korrekturen, Bilder und Hinweise jeder Art. Vielen Dank! Ihr/Euer Ingo Paul.
      Liebe Grüße Martha :a085:

      Such alle über FN Hinz
    • Liebe Forschergemeinde,

      Herr Paul nimmt dankbar alle Funde zu Personen jüdischen oder mosaischen Glaubens zwecks Einarbeitung in die Datenbank entgegen. Erfasst werden hauptsächlich Juden aus den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein sowie aus den ehemaligen deutschen Provinzen Pommern, Posen, Ostbrandenburg (Neumark), Ostpreußen, Schlesien und Westpreußen. Auch Konvertiten sind von Interesse.

      ---> online-ofb.de/juden_nw

      Schönen Gruß

      Bursarius
      Neumark, Kreis Königsberg: Beutler
      Pommern, Bez. Stettin: Kasch, Krüger, Peck
      Posen, Kreis Wirsitz: Uecker
      Westpreußen, Bez. Marienwerder: Alex, Aschmutat, Blum, Brongkoll, Draheim, Glaser, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Muschikowski, Nelson, Ring, Rink, Ross, Schlee, Stortz, Treichel [Treuchel], Treichler, Uecker. Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech

    Heimat-der-Vorfahren