Mühlenbesitzer D. Blanck=Mescherin,verkauft Windmühle 1798 an J.C.Junge zu Libbehn

    • Fund

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Mühlenbesitzer D. Blanck=Mescherin,verkauft Windmühle 1798 an J.C.Junge zu Libbehn

      Q;Stettinischer Intelligentz-Zettel Nr. 5,Seite 45


      Der Mühlenbesitzer David Blanck,hat seine bey dem Gartzschen Cämmerendorfes Mescherin belegene und zu Erbzinsrecht besitzende Windmühle cum pertinentiis,an den
      Mühlenmeister Johann Christoph Junge zu Libbehn erb.und eigenthümlich verkauft.
      Terminus zur gerichtlichen Belaßtung dieser Mühle ist auf den 8ten Februar 1799 Vormittags um 10 Uhr zu Rathhause angesetzt;welches hiedurch nachrichtlich bekannt gemacht wird.
      Gartz den 7teh December 1798
      Bürgermeister und Rath.
      Liebe Grüße Susann :prsmilie5:
    Heimat-der-Vorfahren