KB Gołdap u Grabowo ab 1761

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,
      leider komme ich nicht rein. Habe nur die kostenfreie Anmeldung und es steht da- erst Probeabo usw. Was für ein Grabowen ist das, ist ja ne laufende Baustelle bei mir. Ich suche in dem vom Kreis Goldap, gibt aber noch ein Grabowen im Kreis Sensburg. Goldap an sich steht ja da.
      Grüße, Cornelia
      Es sind die Lebenden die den Toten die Augen schließen. Aber es sind die Toten die den Lebenden die Augen öffnen...
      Quelle: OFB
      Ein Mensch ohne Heimat ist wie eine Nachtigall ohne Lied.
      auf russisch: Человек без Родины – соловей без песни.
      Russische Weisheit
    • Ich komme zwar rein, aber da ich mich in Kirchenbücher nicht so auskenne noch eine Frage. Wie ist die Aufteilung was Jahreszahlen betrifft usw. , soll ja bis 1971 sein ??
      Ach ich habe das Kirchspielbuch für Grabowen. Meine Familie Laupichler hat eines der beiden Güter in Kl. Rosinsko /Bergershof. Falls Da jemand was braucht.

      Lg Angie
    • Hallo Angie,
      so richtig verstehe ich die Frage nicht. Bis 1971 geht bestimmt kein Buch denke. Das zum Ksp. habe ich auch, also den Ortsatlas zum Ksp. usw. Weiß aber nicht ob das gemeint ist der Nennung.
      Einwohnerbuch Stadt Goldap 1939 gibt der FN in der Stadt 5x
      Grüße, Cornelia
      Es sind die Lebenden die den Toten die Augen schließen. Aber es sind die Toten die den Lebenden die Augen öffnen...
      Quelle: OFB
      Ein Mensch ohne Heimat ist wie eine Nachtigall ohne Lied.
      auf russisch: Человек без Родины – соловей без песни.
      Russische Weisheit

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anortha ()

    Heimat-der-Vorfahren