FN BROSE, PLATE, SALOMON, STRAHL, BILLERBECK, SCHERK, FRIEDLÄNDER - Prenzlau, Templin, Strasburg, Berlin, Theresienstadt

    • Fund

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • FN BROSE, PLATE, SALOMON, STRAHL, BILLERBECK, SCHERK, FRIEDLÄNDER - Prenzlau, Templin, Strasburg, Berlin, Theresienstadt

      Gefunden:
      Nordkurier Heimat - Uckermark-Rückblicke -
      "Der 16. September im Wandel der Zeit"
      Autor: jt/bm

      + 16.09.1661 BROSE, Catarina geb. PLATE
      - gestorben im Alter von 93 Jahren in Prenzlau
      - war 23 Jahre Stadthebamme

      16.09.1802 - berichtet die Vossische Zeitung
      Ein vom Juden Amschel SALOMON erfundener Kochapparat wurde vom Königspaar besichtigt und in der Hofküche eingesetzt.

      16.09.1857
      Ratsherr Theodor STRAHL wurde Ehrenbürger von Templin
      - gründete mit seiner Schwester Wilhelmine BILLERBECK die Strahlsche Stiftung
      - das Legat betrug 5000 Thaler
      - Zinsen sollten Bedürftigen zu Gute kommen

      + 16.09.1942 SCHERK, Selma geb. FRIEDLÄNDER
      - starb im Getto Theresienstadt
      * 04.02.1873 in Strasburg (Kreis Prenzlau)
      - wohnte u.a. in Berlin

      Viele Grüße
      Christine
      Informationen zu meinen Vorfahren unter: pommern-lippe-familie.jimdo.com
      Suche in Pommern in den Kreisen Cammin, Demmin, Greifswald, Grimmen.
    Heimat-der-Vorfahren