Hebammen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo zusammen!
      ich darf die erfassten Daten von Raimund Koch auch bei uns im Forum einstellen. Danke schön.
      Quelle: Amtsbl. Stück 22 der Königl. Preuß. Reg. zu Frankfurt a.O. vom 30.5.1894

      Nachbenannte Frauen sind im provinzialstädtischen Institut Frankfurt a.O. im Lehrkurs 1893/94 unterrichtet worden und haben die Prüfung bestanden.

      SCHLEESE, Marie geb. Bötzer zu Langenfuhr
      KÄDING, Pauline in Altenfließ
      SCHWARZ, Marie geb. Bliesner in Cremlin
      MIELKE, Marie geb. Blum in Staffelde
      HÄRTHE, Valeska geb. Scholz in Soldin
      HIRSCHMANN, Anna geb. Meden in Schöneberg
      PÄTZNICK, Bertha in Blumenfelde
      OPITZ, Anna geb. Seifert in Frankfurt a.O.
      GORSKY, Pauline geb. Bielke in Rackau
      WESTENDORF, Anna in Tempelfelde
      WENDT, Ida in Königsberg N/M.
      KRIEGEL, Emma geb. Leppin in Zehden
      LÖFFLER, Luise geb. Herrmann in Pyrehner Radewiese
      BÄHR, Emma geb. Tismar in Sommerfeld
      TESCH, Emma geb. Schmidt in Wriezen
      HERRIG, Martha geb. Noack in Reppen
      SCHMIDT, Anna geb. Zierke in Landsberg a.W.
      KANZLER, Bertha geb. Sempt in Cottbus
      JURK, Marie geb. Jankowiak in Branitz
      LANDSBERG, Auguste geb. Conrad in Frankfurt a.O.
      ZADDACH, Marie geb. Zawatzky in Frankfurt a.O.
      Viele Grüße
      Simone


      Suche: Triller, Kapitza, Lisson und Karschau
    Heimat-der-Vorfahren